Ich versinke in meinen Schulden!

Die Schuldenberatungsstellen schlagen Alarm: In der Schweiz gibt es immer mehr Kaufsüchtige. Besonders gefährdet sind Jugendliche. Ein Viertel der 16 bis 25-Jährigen lebt über seine Verhältnisse und macht oft hohe Schulden.

Einer der fünf häufigsten Schuldenverursacher: Das Handy. Bild: PixelQuelle.de

Niemand bleibt von Geldproblemen verschont. Egal, ob ich zu viel oder zu wenig habe - aber wir sollten uns Gedanken über den verantwortungsvollen Umgang damit machen. Denn ohne Geld läuft gar nichts.

Die Gründe der Kaufsucht können Stress, Langeweile oder depressive Verstimmungen sein, die man mit einem Einkauf zu verdrängen versucht. Besonders für Jugendliche ist das Einkaufen inzwischen zu einer wichtigen Freizeitbeschäftigung geworden.

Mit lockerer Hand
Der Druck, mit den anderen mitzuhalten, um sich akzeptiert zu fühlen, treibt viele Jugendliche in die Schuldenfalle. Duch Markenkleider werden beispielsweise manchmal Minderwertigkeitsgefühle kompensiert. Viele Jugendliche haben aber schlicht und einfach nicht gelernt mit Geld umzugehen.

Der Wertewandel in der Gesellschaft äussert sich hier augenfällig: Auch wenn Jugendliche wissen, dass sie das Geld nicht zurückzahlen können, sind sie bereit, sich Geld zu borgen.

Was tun bei einer Verschuldung?

  • Sich beraten lassen: Wenn eine Rechnung nicht rechtzeitig beglichen werden kann, sollte man schnell reagieren und bei Bedarf einer Beratungsstelle aufsuchen.
  • Prioritäten setzen: Zuerst die laufenden Kosten (Miete, Krankenkasse) begleichen.
  • Die kleinen Rechnungen zuerst bezahlen und über die wichtigsten Rechnungen verhandeln.
  • Mit den Gläubigern sprechen, um Betreibungen zu vermeiden.
  • Eine gestaffelte Zahlung oder einen Zahlungsaufschub von zwei oder drei Monaten verlangen.
  • Sich helfen lassen: Bei Familie, Bekannten oder auch beim Arbeitgeber Unterstützung in Form eines zinslosen Darlehens suchen.
  • Keinen Konsumkredit (einschliesslich Leasing!) aufnehmen und sich an keine Dienststelle für Schuldensanierung wenden, die nur ihre eigenen Geschäftsinteressen verfolgt.
  • Ein während längerer Zeit überzogenes Bankkonto bringt hohe Verzugszinsen mit sich.
  • Mit dem Steueramt verhandeln: Das Steueramt verlangt niedrigere Verzugszinsen als die Kreditinstitute.
  • Eine Strategie festlegen: Je nach Höhe der Schulden und der Rückzahlungskapazität bieten sich verschiedene Möglichkeiten an. Hier hilft die Schuldenberatung.

Die wichtigsten Gründe für Überschuldung
In der Regel hat eine Überschuldung folgende Gründe:

  • Arbeitslosigkeit
  • Trennung oder Scheidung
  • Krankheit, Invalidität
  • Fehleinschätzung der eigenen Finanzen
  • Kauf von Konsumgütern

Die fünf häufigsten Schuldenarten

  • Steuerforderungen
  • Gesundheitskosten
  • Konsumkredite
  • Private Darlehen
  • Telekommunikation (Handy)



Bild: PixelQuelle.de

Wo Beratung holen?

www.schulden.ch
www.schuldenberatung.ch
www.asb-budget.ch
www.betreibung-konkurs.ch
www.skos.ch
www.sozialinfo.ch
www.userlearn.ch
www.budgetgame.ch
www.schulden-sos.ch


Kantonale und regionale Budget-Beratungstellen

Aargau
Fachstelle für Schuldenfragen Aargau
Feerstrasse 13, Postfach 2753, 5001 Aarau
Tel. 062 822 82 11, Fax 062 822 82 20
aargau@schulden.ch
www.ag.schulden.ch

Steinemann Lebensqualität
Fachstelle Schuldenberatung
Kesslernmattstrasse 81
8965 Berikon
Tel. 056 631 75 30, Fax 056 631 71 03
c.steinemann@bluemail.ch

Basel-Land
Fachstelle für Schuldenfragen BL
Hauptstrasse 18, 4132 Muttenz
Tel. 061 462 03 73, Fax 061 462 03 82
info@schuldenberatung-bl.ch
www.schuldenberatung-bl.ch

Basel-Stadt
Plusminus, Budget- und Schuldenberatung Basel
Ochsengasse 12, 4058 Basel
Tel. 061 695 88 22, Fax 061 695 88 23
info@plusminus.ch
www.plusminus.ch

Bern
Verein Schuldensanierung Bern
Seftigenstrasse 57, 3007 Bern, Tel. 031 371 84 84, Fax 031 372 30 48
mario.roncoroni@schuldenhotline.ch
www.schuldenhotline.ch

Schuldenberatung
Lic. iur. Markus Hoby
Malerweg 26
3012 Bern
Tel 031 302 33 81
info@schuldenberatung.ch
www.schuldenberatung.ch
www.toolbox-schulden.ch

Schneider Consulting Schuldenberatung
Seedorfweg 34
3053 Münchenbuchsee
Tel 031 862 01 42
info@schulden-sos.ch
Schuldenberatung Bern

CSP BE-JU
canton du Jura ET le canton de Berne
Oberer Quai 12
2503 Biel-Bienne
Tel 032 322 37 69 (sur rendez-vous)
consultation@csp-beju.ch

Berner Oberland
Fachstelle Schuldensanierung
Scheibenstrasse 3, Postfach 281, 3605 Thun
Tel. 033 221 80 60, Fax 033 221 80 62
info@schuldensanierung-beo.ch
www.schuldensanierung-beo.ch

Freiburg
Caritas Kanton Freiburg
Rue du Botzet 2, Postfach 275, 1705 Fribourg
Tel. 026 321 18 62, fax 026/321 18 64
dettes.secr@caritas-fr.ch

Graubünden
Beratungsstelle für Schuldenfragen Graubünden (BSG)
Alexanderstrasse 16, 7000 Chur
Tel. 081 258 45 80, Fax 081 258 45 89
www.srk-gr.ch/soziale-dienste/schuldenberatung

Luzern
Fachstelle für Schuldenfragen
Töpferstrasse 5, 6004 Luzern
Tel. 041 211 00 18
schuldenfragen.lu@frauenzentrale.ch

www.lu.schulden.ch

Schaffhausen
Fachstelle für Schuldenfragen Schaffhausen
Stadthausgasse 5/7, 8200 Schaffhausen
Tel. 052 620 37 16
schuldenfragen@frauenzentrale-sh.ch
www.frauenzentrale-sh.ch

St. Gallen
Schuldenberatung Markus Hoby
Brühlgasse 39, Postfach, 9006 St. Gallen
Tel. 071 222 33 81, Fax 071 222 77 81
www.schuldenberatung.ch
www.toolbox-schulden.ch
info@schuldenberatung.ch

Solothurn, südlich des Jura
Fachstelle für Schuldenfragen Aargau
Feerstrasse 13, Postfach 2753, 5001 Aarau
Tel. 062 822 82 11, Fax 062 822 82 20
fsa@caritas-aargau.ch
www.ag.schulden.ch
(über Leistungsvereinbarung mit dem Solothurnischen Verein für Schuldensanierung)
Informationen zu den Dienstleistungen finden Sie unter
www.so.schulden.ch

Region Oberer Leberberg
(Grenchen, Bettlach, Selzach und Lommiswil):

SROL - Angebot "Budget und Schuldenberatung für Familien und Einzelpersonen"
Bettlachstrasse 8
2540 Grenchen
Tel. 032 654 10 40, Fax 032 654 10 48
srol@grenchen.ch

Gemeinden Dornach, Bättwil, Hofstetten-Flüh, Rodersdorf und Witterswil
Fachstelle für Schuldenfragen BL
Hauptstrasse 18, 4132 Muttenz
Tel. 061 462 03 73, Fax 061 462 03 82
info@schuldenberatung-bl.ch
www.schuldenberatung-bl.ch
(über Leistungsvereinbarung)

Bezirk Dorneck-Thierstein
Sozialberatung Dorneck-Thierstein
Passwangstrasse 33
Postfach 312
4226 Breitenbach
Tel. 061 785 90 00, Fax 061 758 90 19

Thurgau
CARITAS Thurgau
Schuldenberatung, Felsenstrasse 11, PF
8570 Weinfelden, Tel. 071 626 80 09, Fax 071 626 30 85
www.caritas-thurgau.ch
schuldenberatung@caritas-thurgau.ch

Zug
Triangel Schuldenberatung Zug
Gotthardstrasse 14, PF 4207, 6304 Zug
Tel. 041 728 80 87, Fax 041 728 80 70
triangel@tic.ch
www.ref-kirche-zug.ch

Zürich
Schuldenberatung Kanton Zürich
Schaffhauserstrasse 550, 8052 Zürich
Tel. 043 333 36 86, Fax 043 333 36 89
info@schulden-zh.ch
www.schulden-zh.ch

Caritas Zürich
Beckenhofstrasse 16, Postfach, 8035 Zürich
Tel. 01 366 68 68, Fax 01 366 68 66
beratung@caritas-zuerich.ch

Bearbeitung: Lebenshilfe-net.ch

Autor: Bruno Graber

  Artikel versenden
Druckansicht
 
Rat & Hilfe per E-Mail
Haben Sie Fragen oder suchen Sie Rat? [weiter]

 

 

 

 

Suche 
Newsletter bestellen